Phosphorylbromid zur SyntheseMerck


R:Verursacht Verätzungen.
R:Reizt die Atmungsorgane.
S:
S:Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
S:Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.
S:Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen (wenn möglich dieses Etikett vorzeigen).
CAS-Nummer:7789-59-5
HS-Nummer:28129000
Sicherheitsdatenblatt
X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Phosphorylbromid zur Synthese

Kunden kauften auch:

InhaltHerstellerVEBest.-Nr.Preis/Eh.
EUR
 
25,000 GRMMerck18.21026.0025106,00Produkt in den Warenkorb legen
100,000 GRMMerck18.21026.0100286,00Produkt in den Warenkorb legen

Zuletzt angesehen